WEIS

Kernkompetenz ABB System SymphonyTM Melody

Die strategische Fokussierung des W.E.I.S. Teams hat in ersten Linie die Ausrichtung der Kompetenz im Bereich Engineering auf das ABB System SymphonyTM Melody (Controller CMC50, CMC70, AC870P) mit den beiden Prozess-Visualisierungssystemen: MAESTRO UXTM sowie 800xATM zum Inhalt.

SymphonyTM Melody wurde bereits mehr als 1000 Mal weltweit eingesetzt.

Seit 1996 sind wir ununterbrochen für die SymphonyTM Melody -Kunden unterwegs.

Das Leistungsspektrum umfasst den vollen Engineeringsbereich vom Konzept über die Planung, Konfigurierung, Prozess-Visualisierung, bis zur Planung und Integration von Profibus-Linien sowie Loopcheck und Inbetriebnahme von MELODY Systemen.

Zu den Sonderleistungen innerhalb der Kernkompetenz gehören:

  • Umsetzung von SPS-Automatisierung-Units (wie u.a. aus der Simatic-Reihe) ins DCS SymphonyTM Melody.
  •  Umsetzung von ABB Contronic PTM (Hartman & Braun) Konfigurationen ins DCS SymphonyTM Melody.            Dabei werden, falls kundenseitig gewünscht, die Contronic P spezifischen Automatisierungslösungen mit  den neuen Features des SymphonyTM Melody - Systems ersetzt.
  • Profi-BUS Planung, Inbetriebnahme, Messung der aktiven Linien und Diagnostik.